Chancen für die Luft- und Raumfahrtindustrie in Dubai – Der Mohammed bin Rashid Aerospace Hub als Innovationsplattform

23.09.2021 11:00 - 23.09.2021 12:30

 

 

 

 

Gemeinsam mit dem bayrischen Luft- und Raumfahrtverband bavAIRia organisiert das Forum Luft- und Raumfahrt Baden-Württemberg eine Online-Informationsveranstaltung zu dem Thema

 

„Chancen für die Luft- und Raumfahrtindustrie in Dubai – Der Mohammed bin Rashid Aerospace Hub als Innovationsplattform“,

am 23. September 2021,

11.00 – 12.30 Uhr.

 

Nach dem Corona-Schock gilt es für viele Unternehmen neue Geschäftsfelder zu entwickeln, neue Zielmärkte, Partnerschaften und Kooperationen zu finden. Das Webinar vermittelt Ihnen umfangreiche Einblicke in den aufstrebenden Markt in Dubai. Neben dem International Astronautical Congress 2021 vom 25. – 29. Oktober, der Dubai Air Show vom 14. – 18. November, wird am 3. Oktober die Expo in Dubai eröffnet.

 

Wir denken, dass unsere Veranstaltung einen Mehrwert für Sie bieten kann und erste Eindrücke vom attraktiven Umfeld in Dubai vermittelt. Der Vortrag wird in Englisch gehalten.

 

Weiterführende Links

Mohammed bin Rashid Aerospace Hub

www.beatricebischof.com

 

Programm:

 

Begrüßung

Christopher Busch, Netzwerkmanager (LR BW)

Pauline Medori, Bereichsleiterin Luftfahrt (bavAIRia)

 

Chancen für die Luft- und Raumfahrtindustrie in Dubai – Der Mohammed bin Rashid Aerospace Hub als Innovationsplattform

Dr. rer. pol. Beatrice Bischof, Advisor (Deutsche Vertretung des Mohammed Bin Rashid Aerospace Hub)

Mohammad Al Falasi, Aerospace Director (Mohammed Bin Rashid Aerospace Hub)

 

Fragen und Antworten

 

Die Zugangsdaten zum Webinar erhalten Sie ab dem 20. September 2021.

Das Webinar ist kostenfrei und richtet sich explizit auch an Nicht-Mitglieder der Veranstalter.


Registration


Registration no longer possible.

Newsletter

If you would like to receive regular informaiton about the activities and events of LR BW, please sign up for our newsletter.

Newsletter

Christopher Busch

Netzwerkmanager

Tel.: +49 711 99 88 70-90