NEREUS space events/news/opportunities- No. 100🚀🚀🚀

DIE ANMELDUNG IST OFFEN: NEREUS-GENERALVERSAMMLUNG 11. JUNI 2024

Am Dienstag, den 11. Juni, von 11.00 bis 17.30 Uhr (BrĂŒsseler Zeit) findet die NEREUS-GENERALSVERSAMMLUNG statt,  im Ausschuss der Regionen!

Die Anmeldung ist obligatorisch. Sie können sich hier anmelden (Link). Die Tagesordnung, die offizielle Einladung und weitere Informationen werden in den nÀchsten Tagen folgen.

Termin fĂŒr EuropĂ€isches Symposium 2024 bestĂ€tigt: 2. und 3. Oktober 2024!

Wir freuen uns, das EuropĂ€ische Symposium 2024 in Toulouse/Occitanie am 2. und 3. Oktober 2024 bestĂ€tigen zu können! Bitte merken Sie sich den Termin vor. Details, Anmeldung und der Programmentwurf folgen in KĂŒrze. Wir laden Sie ein, innovative AnwendungsfĂ€lle im Zusammenhang mit Weltraumanwendungen fĂŒr Wasser, Energie und Management vorzustellen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

(Hinweis fĂŒr deutsche Mitglieder: Wir bedauern, dass der Termin mit einem deutschen Feiertag zusammenfĂ€llt. Bitte teilen Sie uns die Kontaktdaten Ihres PrĂ€sidenten und Ihres Kabinetts innerhalb von 10 Tagen mit).

Einladung an die PrÀsidenten der NEREUS-Regionen:

Die PrĂ€sidentin der Region Occitanie, Carole Delgas, lĂ€dt die PrĂ€sidenten der NEREUS-Regionen herzlich zu einem besonderen VIP-Besuchsprogramm mit anschließendem festlichen Abendessen am ersten Abend des Symposiums ein. Die Region ist bestrebt, den PrĂ€sidenten ein exklusives Erlebnis zu bieten. Die Einladungen werden in digitaler Form per E-Mail verschickt. Das NEREUS-Sekretariat wird gebeten, dem Occitanie-Team eine Kontaktliste fĂŒr die Einladungen zur VerfĂŒgung zu stellen. WICHTIG: BITTE ÜBERMITTELN SIE DEM NEREUS-SEKRETARIAT IN DEN NÄCHSTEN 10 TAGEN DIE OFFIZIELLEN KONTAKTDATEN IHRES PRÄSIDENTEN, seines Kabinetts und aller weiteren EmpfĂ€nger, die Sie einladen möchten.

Weltraumnachrichten/Angebote

CASSINI: Sie haben ein weltraumgestĂŒtztes Produkt. Wir haben 100 000 EUR
Evidenzbasierte Stadtplanung beginnt mit EO
Aufbau von ChatGPT-Ă€hnlichen Werkzeugen mit Erdbeobachtung
Mit dem Weltraum vernetzte Krankenwagen verbessern die Patientenversorgung
Vegetation wird mit Daten aus dem Weltraum angekurbelt
Copernicus steht im Mittelpunkt des Kampfes der EU gegen die Abholzung der WĂ€lder
Der Weltraum ist der neue „Wilde Westen“. Die EU brennt darauf, einzugreifen und zu regulieren.

Treten Sie unserer Gruppe fĂŒr Erdbeobachtung bei

Ziel der Gruppe ist der effektive Austausch von Erfahrungen, Ideen, Instrumenten und Methoden zwischen europĂ€ischen Regionen und die Förderung eines „offenen wissenschaftlichen“ Ansatzes. Jeden Monat laden wir einen besonderen Gast ein, der innovative Lösungen und Werkzeuge vorstellt, die regionale Verwaltungen inspirieren und Partnerschaften aufbauen können. Außerdem entwickeln die Mitglieder der Gruppe AktivitĂ€ten, um die Arbeit von NEREUS zu fördern. Sie können sich an Margarita mchrysaki.nereus@euregions4space.com oder Carlo carlo.masetto@regione.veneto.it wenden, um der Gruppe beizutreten.

 


ZurĂŒck zur Übersicht

Newsletter

Wenn Sie regelmĂ€ĂŸig ĂŒber die AktivitĂ€ten vom LR BW informiert werden möchten, tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

Newsletter anmelden