26. November 2015

Minister für Finanzen und Wirtschaft übernimmt Schirmherrschaft

supply-chain-logo

Das Forum Luft- und Raumfahrt Baden-Württemberg freut sich, dass der stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Finanzen und Wirtschaft des Landes Baden-Württemberg Dr. Nils Schmid MdL, die Schirmherrschaft für die Aktivitäten des LR BW in der Supply Chain Excellence Initiative übernommen hat. In seinem Grußwort zu diesem Anlass heißt es:

„Der Luft- und Raumfahrt-Standort Baden-Württemberg präsentiert sich als hochinnovativer Cluster, der durch seine Kompetenz für Leichtbau, Energieeffizienz und Zuverlässigkeit auch Technologieschrittmacher für viele andere Branchen ist.
Unser Luft- und Raumfahrt-Land zeichnet besonders aus, dass Systemanbieter auf ein bewährtes Netzwerk von Lösungsspezialisten für Komponenten und Anlagen bauen können. Die Stärke dieser mittelständischen Unternehmen ist es, Hochtechnologie in bester Präzision und Zuverlässigkeit anzubieten – bei Luft- und Raumfahrtsystemen hat das eine essentielle Bedeutung.

Allerdings ist derzeit ein Strukturwandel in der Zulieferkette der Luftfahrtindustrie im Gang, der besonders die mittelständischen Unternehmen vor große Herausforderungen stellt. Die Initiative Supply Chain Excellence unterstützt die Zulieferunternehmen in diesem Prozess durch eine aktive Entwicklung von stabilen Lieferketten entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Die enge Zusammenarbeit von Politik, Unternehmen und Verbänden stellt aus meiner Sicht hierbei einen zentralen Erfolgsfaktor dar. Ich unterstütze daher die Initiative Supply Chain Excellence sehr gerne mit meiner Schirmherrschaft für die von LR BW koordinierten Aktivitäten im Land Baden-Württemberg.“


Zurück zur Übersicht

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig über die Aktivitäten vom LR BW informiert werden möchten, tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

Newsletter anmelden

Christopher Busch

Netzwerkmanager

Tel.: +49 711 32 73 25-90